Tomaten mit Mozzarella und Pilzen

Kalte Vorspeisen

Andere Rezepte dieser Kategorie wählen

Rezept von Peter K.

Weitere Rezeptbilder

  •  
  • Zusatzbild

Zutatenliste

4 EL Olivenöl
2 EL Balsamico-Essig
1EL Rotweinessig
1EL Senf
1 EL Honig oder
2 EL Rohrzucker
1 EL Wasser
1 Prise Salz
2 Jungzwiebeln, fein geschnitten
4 mittelgroße Tomaten, event. gelbe und rote gemischt
5 –10 dag eingelegte Pilze
8 Scheiben Mozzarella
Basilikum, gehackt
Chillies, klein geschnitten, oder schwarzer Pfeffer, grob gemahlen

Für selbst eingelegte Pilze:

5 EL Olivenöl
1/8 l Weißweinessig
1/8 l Wasser
2 EL Salz
2 EL Zucker
2 Zweige Thymian
10 schwarze Pfefferkörner
1 Lorbeerblatt
4 Knoblauchzehen, geschält
20 dag gemischte Pilze

Zubereitung

Für die Marinade alle Zutaten verrühren und eine halbe Stunde stehen lassen. Nun die Tomaten in dünne Scheiben schneiden und auf einer Platte anrichten, mit den abgetropften Mozzarella-Scheiben und den Pilzen belegen, mit der Marinade übergießen und dem Basilikum und den Chillies oder dem Pfeffer bestreuen.

Selbst eingelegte Pilze:

Alle Zutaten außer den Pilzen und dem Öl bei schwacher Hitze in einem genügend großen Topf 1/4 Stunde kochen lassen, dann die Pilze dazu geben und noch 5 Minuten garen. Pilze und Gewürze mit einem Sieblöffel heraus heben und in vorbereitete Gläser mit Schraubverschluss füllen. Nun das Öl in das Essigwasser geben und bis kurz vor dem Siedepunkt erhitzen.
Die Pilze damit übergießen und die Gläser sofort fest verschließen.

Rezeptdetails

  •  
  • Land/Region
    Italy
  • Portionen
    2
  • Zubereitungszeit
    k. A.
  • Geändert
    12. April 2013
  • Gelesen
    4897
Elbasan Tavasi (Lammkoteletts in Joghurt)
Probieren Sie auch:
Elbasan Tavasi (Lammkoteletts in Joghurt)

Rezeptsuche

Joomla templates by Joomlashine