Pasta arrabiata (con Tonno e Scampi)

Nudelgerichte

Andere Rezepte dieser Kategorie wählen

Rezept von Peter K.

Zutatenliste

Zutaten für Portionen



4Stk.reife Tomaten, gropb gehackt
10ZehenKnoblauch
2Stk.rote Zwiebel, grob gehackt
1ELfrische Salbeiblätter
1ELfirsche Basilikumblätter
1TLschwarze Pfefferkörner
-Chili-Schoten nach Geschmack
1DoseThonfisch in Olivenöl
1,50WürfelFisch- oder Gemüsesuppe
-Weißwein
-Schlagsahne
500gScampi (Garnelen), gekocht und geschält
-Olivenöl
-Meersalz
-Parmigiano
600gSpaghetti, Tagliatelle o.ä.

Zubereitung

Die Tomaten mit den Zwiebeln und dem Knoblauch unter Rühren in etwas Olivenöl andünsten, nach fünf Minuten mit dem Wein aufgießen und die Gewürze (Salbei, Basilikum, Pfeffer und Chili) sowie die Suppenwürfel beifügen. Nochmals einige Minuten leicht köcheln lassen, dann den zerpflückten Thunfisch samt Öl einrühren. Alles gut vermengen, fünf Minuten ziehen und dann etwas abkühlen lassen. Mit einem Pürierstab gleich im Topf fein pürieren. Warm halten.

Währenddessen die Nudeln nach Angabe auf der Packung (für „al dente” etwas kürzer) kochen, abseihen und auf die vorgewärmten Teller verteilen. Diese auch warm halten.

Nun die Sahne und das Olivenöl (Menge nach Geschmack) sowie die Scampi zufügen, mit Salz abschmecken, alles nochmals kurz aufkochen und über die Pasta gießen.

Eventuell mit Parmigiano bestreuen.

Rezeptdetails

  •  
  • Land/Region
    Italy
  • Portionen
    4
  • Zubereitungszeit
    k. A.
  • Geändert
    13. Januar 2016
  • Gelesen
    3309
Fischsuppe
Probieren Sie auch:
Fischsuppe

Rezeptsuche

Joomla templates by Joomlashine