Kerala ka Bhuna Gosht (Lamm auf Kerala-Art)

Lamm / Hammel / Schaf / Ziege

Andere Rezepte dieser Kategorie wählen

Rezept von Peter K.

Zutatenliste

2 TL Kreuzkümmel-Samen
4 TL Korianderkörner
2 TL Senfsaat
2 TL Fenchelsamen
2 TL Bockshornklee-Samen
5 EL Erdnussöl
2 Zwiebeln, gehackt
4 cm Ingwerwurzel, fein gehackt
6 Knoblauchzehen, gehackt
15 Kari-Blätter
4 Tomaten, gehackt
2 EL Garam Masala
900 g Lammfleisch aus dem Schlögel, entbeint und in ca. 3 cm große Würfel geschnitten
Salz, Chillies nach Geschmack
Kokosmilch aus der Dose oder Kokosmilchpulver

Zubereitung

In einer schweren Pfanne die Gewürzsamen erhitzen und unter Rühren leicht bräunen. Aus der Pfanne nehmen, abkühlen lassen und dann im Mörser zu Pulver zerstoßen.
Nun das Öl in einem Topf erhitzen, die Zwiebeln, den Knoblauch sowie den Ingwer hinein geben und ca. 4 Minuten unter Rühren anbraten und eine goldbraune Farbe
annehmen lassen.
Kari-Blätter und Tomaten hinzufügen und unter Rühren etwas eindicken lassen.
Die gemahlenen Gewürze, Salz, Chillies und das Garam Masala unterrühren, dann das Fleisch und die Kokosmilch beigeben und zum Kochen bringen.
Einen gut sitzenden Deckel auflegen, die Temperatur reduzieren und ca. 60 Minuten leicht garen, bis das Fleisch weich und zart ist.
Nun die Sauce bei geöffnetem Topf bei größerer Hitze unter Rühren noch etwas eindicken.

Das Gericht mit Reis und/oder Naan und Raita servieren.

Rezeptdetails

  •  
  • Land/Region
    India
  • Portionen
    6
  • Zubereitungszeit
    k. A.
  • Geändert
    12. April 2013
  • Gelesen
    5812
Gegrillte Wachteln mit Knoblauch
Probieren Sie auch:
Gegrillte Wachteln mit Knoblauch

Rezeptsuche

Joomla templates by Joomlashine