Piept de Pui cu Mamalaguta (Huhn in Apfelsauce)

Geflügel

Andere Rezepte dieser Kategorie wählen

Rezept von Peter K.

Zutatenliste

Zutaten für Portionen



600gHühnerbrüste (man kann auch Kalb- oder Schweinefleisch verwenden)
0,50kgÄpfel
-Salz oder Suppenpulver
-Zucker
4Stk.Karotten
1Stk.Petersilwurzel
0,25Stk.Sellerieknolle
2Stk.große Kartoffeln
-Schlagsahne nach Belieben

Zubereitung

Die Äpfel schälen, entkernen und in Scheiben, das Gemüse in Würfel schneiden und in ca. einem halben Liter Wasser kochen. Sobald Obst und Gemüse gar ist, wird es aus dem Wasser genommen und in einem geeigneten Gefäß püriert.

Die Gemüsebrühe nun mit Salz (besser: Suppenwürfel oder -pulver) und Zucker nach Geschmack würzen, das Fleisch in mundgerechte Würfel schneiden und darin sanft weichkochen.

Das Gemüsepüree und die Sahne zugeben und alles noch ein paar Minuten ziehen lassen.

Dazu serviert man in Rumänien Polenta (Mamalaguta).

Rezeptdetails

  •  
  • Land/Region
    Romania
  • Portionen
    4
  • Zubereitungszeit
    k. A.
  • Geändert
    13. Januar 2016
  • Gelesen
    2937
Meeresfrüchte-Couscous-Salat
Probieren Sie auch:
Meeresfrüchte-Couscous-Salat

Rezeptsuche

Joomla templates by Joomlashine