Moules à la créole (Miesmuscheln im Stil Réunions)

Fisch und Meeresfrüchte

Andere Rezepte dieser Kategorie wählen

Rezept von Peter K. | gekocht von Edina

Zutatenliste

1½ kg Miesmuscheln oder 2 kg tiefgekühlte Muscheln
8 große Tomaten, gehackt, oder Dosentomaten
2 große Zwiebeln, geschnitten
2 cm Ingwer, fein gehackt
8 Zehen Knoblauch, fein gehackt
1 EL Kurkuma
1 TL Thymian
1 TL Massalé oder Garam Masala
6 kleine Chillies, gehackt
Olivenöl
Salz
1 TL grober schwarzer Pfeffer

Zubereitung

Die Muscheln unter fließendem Wasser bürsten, offene Muscheln wegwerfen. (Tiefkühl-Muscheln sind schon gereinigt.)
In einem hohen Topf die Zwiebeln anrösten, bis sie braun werden, und unter Rühren Ingwer, Knoblauch,
Thymian, Chillies, Salz, Pfeffer und die Tomaten beigeben. 10 Minuten leicht köcheln lassen.
Nun das Kurkuma-Pulver, Massalé und die Muscheln zugeben, mit einem Glas Wasser oder Weißwein aufgießen und zugedeckt 10 bis 15 Minuten köcheln lassen. Abschmecken.

Mit Basmati-Reis oder Baguette servieren.

Rezeptdetails

  •  
  • Land/Region
    Reunion
  • Portionen
    4
  • Zubereitungszeit
    k. A.
  • Geändert
    09. April 2013
  • Gelesen
    4794
Roher Gemüsesalat
Probieren Sie auch:
Roher Gemüsesalat

Rezeptsuche

Joomla templates by Joomlashine