Tintenfischsalat

Fisch und Meeresfrüchte

Andere Rezepte dieser Kategorie wählen

Rezept von Peter K.

Zutatenliste

6 kleine Tintenfische ohne Kopf
1 kleine Karotte, in feine Streifen geschnitten
½ weiße Zwiebel, in dünne Scheiben geschnitten
ca. 50 g Soyakeime
½ rote Paprikaschote, in kleine, feine Streifen geschnitten
ca. 50 g Chinakohl, in feine Streifen geschnitten
4 EL geröstete, geschälte Erdnüsse, zerkleinert

Für die Sauce:

2 Knoblauchzehen, zerdrückt
2 Chillies, fein geschnitten (oder mehr!)
1 EL Ingwer, feinst gehackt
5 cm Zitronengras, feinst geschnitten
4 EL Reisessig
2 EL Zucker, im Essig aufgelöst
Saft einer Limette
Fisch- oder Soyasauce nach Geschmack
Einige Koriander- oder Petersilienblätter

Zubereitung

Die Tintenfische säubern und in mundgerechte Stücke schneiden.
Diese in einem Topf mit leicht gesalzenem Wasser ca. 15 Minuten leicht köcheln lassen, bis die Tintenfische weich sind. Abseien und auskühlen lassen.
Inzwischen alle Zutaten außer den Erdnüssen und den Korianderblättern für die Sauce “Nuoc cham” mischen und bereitstellen.
Nun die Tintenfischteile mit allen Zutaten vermengen, mit der Sauce übergießen und mit den Korianderblättern und den Erdnüssen garnieren.

Dazu französisches Baguette (ja, richtig gelesen!).

Rezeptdetails

  •  
  • Land/Region
    Vietnam
  • Portionen
    2
  • Zubereitungszeit
    k. A.
  • Geändert
    12. April 2013
  • Gelesen
    5446
Gebratenes Kitz (nach Art der Insel Cres)
Probieren Sie auch:
Gebratenes Kitz (nach Art der Insel Cres)

Rezeptsuche

Joomla templates by Joomlashine