İmam bayıldı (türkisch für „Der Imam fiel in Ohnmacht“)

Aufläufe

Andere Rezepte dieser Kategorie wählen

Rezept von Peter K.

Zutatenliste

1 Aubergine (Melanzane)
2 Zwiebeln
8 Zehen Knoblauch (ja, richtig!)
2 grüne Pfefferoni
50 g Reis
30 g Rosinen
30 g Pinien (oder Cashew-Nüsse)
1 Büschel Petersilie
1 TL getrocknete Minze (oder etwas weniger frische Minze)
Salz
Pfeffer
1 Zitrone
2 große Tomaten
2 dl. Öl
1 dl. heißes Wasser

Zubereitung

Schneiden Sie die Aubergine der Breite nach in 1/2 cm dicke Scheiben, die Sie salzen und ca. eine halbe Stunde ruhen lassen, damit ihnen kein bitterer Geschmack anhaftet.
Unterdessen bereiten Sie ein Gehäck aus den Zwiebeln, den Knoblauchzehen, den Rosinen, den Nüssen, der Petersilie, der Minze und den Pfefferoni.
Darein rühren Sie Salz, Pfeffer, den Reis und das Öl.
Nun spülen Sie das Salz von den Auberginen und trocknen diese gut ab, bevor Sie mit ihnen den Boden einer eingefetteten feuerfesten Schüssel auslegen. Auf die Lage Gemüse kommt eine Lage Gehäck, dann wieder Gemüse und so fort.
Das Ganze bedecken Sie mit geschnittenen Tomaten und dünnen Scheiben der Zitone und begießen es mit einem Deziliter heißem Wasser. Dann bedecken Sie die Schüssel und backen alles in mäßig heißem Ofen eine gute Stunde.
Lassen Sie das Gericht 24 Stunden stehen, bevor Sie sich dranmachen.

Rezeptdetails

  •  
  • Land/Region
    Turkey
  • Portionen
    4
  • Zubereitungszeit
    k. A.
  • Geändert
    11. April 2013
  • Gelesen
    5580
Coq au Schilcher (Hendl in Schilcher-Wein)
Probieren Sie auch:
Coq au Schilcher (Hendl in Schilcher-Wein)

Rezeptsuche

Joomla templates by Joomlashine